+49 681 9 48 88 0 info@rombusakademie.de

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Neuro Science Training – Kraft neu!

12. Dezember 2020 - 13. Dezember 2020

Zielgruppe: PT (auch in Ausbildung), med. Bademeister u. Masseure, Gymnastiklehrer, Sportlehrer, Sportwissenschaftler (auch Studenten), Fitness- und Personaltrainer, Ärzte, Heilpraktiker
Datum: 12.12.2020 – 13.12.2020
Kurszeiten: Sa 09:00 – 18:30 h
So 09:00 – 16:00 h
Ort: r.o.m.b.u.s. Akademie Saarbrücken
Referent/in: Alexander Mohr
Physiotherapeut, Senior Instructor Pinotaping, Fachlehrer Myofasziale Therapie (Institut für Myologik), Leitender Physiotherapeut Arcus Sportklinik (rehamed)
Gebühr: 295,00 € zzgl. 19 % MwSt. Sonderpreis bei gleichzeitiger Belegung der beiden Aufbaumodule: 275,00 € zzgl. 19 % MwSt. je Modul
  Kraft  nur als  Ergebnis von Muskelaufbau zu verstehen, verkennt die Bedeutung der neuronalen Abläufe, die Bewegungsabläufe und ihre Effizienz steuern. Kraft basiert nicht zuletzt auf neuronalen Verknüpfungen. Deshalb wird Krafttraining häufig falsch angegangen und falsch eingesetzt. Vielfach werden die angewandten Methoden vordergründig output-orientiert betrachtet. Es gilt, Kraft auch als Ergebnis der Fähigkeit zu sehen, neuromuskuläre Spannung zu erzeugen – mithin als Endresultat vieler neuronaler Abläufe. Hierzu werden Informationen aus dem visuellen System, dem Gleichgewicht und die Bewegungsinformationen aus dem Körper ausgewertet und integriert.

Mit dem Neuro Sience Training – Kraft wird ein neurobasierter Trainingsansatz eingeführt, der mit effektiven und praktischen Techniken die neuronalen Prinzipien und Gesetze in den Vordergrund stellt, um effizient optimale und nachhaltige Resultate im Krafttraining zu erzeugen. Die Integration dieses Verständnisses von Bewegung und Kraft ergänzt physiotherapeutische Behandlungsansätze bei vielen der in der Praxis am häufigsten vorkommenden Krankheitsbilder.

Ziele:

  • Grundlagen des neurozentrierten Trainings
  • Kraft als Endresultat vieler neuronaler Prozesse verstehen
  • Gefahren und falscher Umgang mit Krafttraining
  • Krankheitsbilder besser verstehen und effektiver behandeln
  • Neuronale Helfersysteme zielgerecht nutzen
  • Neuro Science Training in den Praxisalltag integrieren und anwenden

Inhalte:

  • Kraft als neuronales Ergebnis
  • Krafttraining als potentielle Bedrohung für das Gehirn
  • Verbesserung der muskulären Kontraktionsfähigkeit
  • Fähigkeiten der Fehlerkorrektur
  • Kraft der Gelenke
  • Kraft als Ergebnis von Bewegung, Position und Geschwindigkeit
Neuro Science Training: Mobility und Neuro Science Training: Kraft können unabhängig voneinander und in beliebiger Reihenfolge belegt werden.

Neuro Science Training – Mobility : 25. – 26. April 2020

Details

Beginn:
12. Dezember 2020
Ende:
13. Dezember 2020
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Anmeldung

Sie können diesen Anmeldebogen downloaden oder melden Sie sich hier für das Seminar [titelzeigen] direkt online an:

Anrede*


Firmenname
Straße, Nr.
PLZ, Ort

Die Rechnung geht an *

Ich wünsche Unterlagen zur Seminar-Rücktrittsversicherung

Ich habe die AGB gelesen und erkläre mich mit diesen einverstanden* (AGBs anzeigen)

Ich habe die Kursbeschreibung, Daten, Zeiten, Voraussetzungen und Bedingungen zur Seminarteilnahme zur Kenntnis genommen und erkenne sie an*

Ich bin mit der Zusendung von Informationen per eMail einverstanden

(* =Pflichtfeld)