+49 681 9 48 88 0 info@rombusakademie.de

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Manuelle Therapie im MAITLAND®-Konzept Level 1 2021-2022

7. Februar 2022 - 11. Februar 2022

Befundaufnahme, Untersuchung und Behandlung von Bewegungsdysfunktionen im Maitland®-Konzept 

 

Zielgruppe: Physiotherapeuten, Ärzte
Datum: 22.11.2021 – 26.11.2021 (1.Woche)
07.02.2202 – 11.02.2022 (2.Woche)
09.05.2022 – 13.05.2022 (3.Woche)
10.10.2022 – 14.10.2022 (4.Woche)
Kurszeiten: 1. Tag: 09:00 – 18:00 Uhr
2. – 4. Tag, 08:30 – 17:30 Uhr
5. Tag, 08:30 – 12:30 Uhr
Ort: r.o.m.b.u.s. Akademie Saarbrücken
Referent/in: Steffen Klittmann
Physiotherapeut, OMPT-DVMT®, IMTA® Teacher
Gebühr: 2.180,00 € zzgl. 19 % MwSt. inkl. Kurshandbuch (im PDF-Format)
Manuelle Therapie im MAITLAND®-Konzept Level 1 besteht aus 4 Kursteilen und kann nur zusammenhängend belegt werden
Fortbildungspunkte: 184
Das Maitland® Konzept ist ein Konzept der Manuellen Therapie zur Befundaufnahme und Behandlung von Funktionsstörungen im Gelenk-, Muskel-, und Nervensystem. Die Anwendungen der Techniken im Maitland® Konzept basieren auf dem Clinical Reasoning unter Einbezug der ICF.

Die Besonderheit des Konzeptes liegt in der Verknüpfung der individuellen und angepassten Befunderhebung und Behandlung des Patienten mit den klinischen Erfahrungen des Therapeuten und den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Neben den passiven Gelenkmobilisationen und -manipulationen an den Extremitäten und der Wirbelsäule, werden neurodynamische Techniken, Muskeldehnungen, stabilisierende Übungen und individuell adaptierte Heimprogramme eingesetzt.

Im Kurs untersuchen und behandeln die Kursteilnehmer Patienten und Patientinnen unter Supervision. Praktische Demonstrationen von Patientenbehandlungen werden durch die Kursinstruktoren durchgeführt.

Nach Absolvieren des Level 1 und Level 2a Kurses können sich die Kursteilnehmer beim Deutschen Verband für Manuelle Therapie (www.dvmt.org) zu einem abschliessend ergänzenden Zertifikatskurs anmelden. Nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung sind Physiotherapeuten – bei Vorliegen der sonstigen Voraussetzungen – bei den gesetzlichen Kostenträgern für die Abrechnungsposition „Manuelle Therapie“ qualifiziert.
(weitere Infos zum Kurssystem: www.imta.ch)

Level 1 Kursinhalte

  • Einführung in das Maitland®-Konzept im Rahmen des biopsychosozialen Paradigmas, der Clinical Reasoning-Prozesse und der evidenzbasierten Praxis
  • Analyse, Interpretation und spezifische Behandlung von Bewegungsdysfunktionen mit Betonung der peripheren neurobiologischen Mechanismen
  • Untersuchung und Befundaufnahme der Wirbelsäule und der peripheren Gelenke, inklusive Befundaufnahme der neuralen Strukturen
  • Anwendung des Maitland®-Konzeptes bei der Untersuchung von Patientinnen und Patienten mit Störungen im Bereich des Bewegungssystems
  • Planung und Durchführung einer effektiven Behandlung
  • Entspricht 9 ECTS-Punkten

Kursteilnehmern steht zur Lernunterstützung der kostenlose Zugang zum IMTA-Videoportal (Videoclips zu Untersuchungs- und Behandlungstechniken, Körpertabellen und Clinical Reasoning Formulare sowie weitere Dokumente) zur Verfügung. 

Den Kursteilnehmern wird zu Kursbeginn ein Skript im PDF-Format per Mail zugesandt. Zusätzlich kann bei r.o.m.b.u.s. Akademie gegen eine Gebühr von 20 € brutto (16,80 € netto) ein Ausdruck (schwarz-weiß) erworben und am ersten Kurstag gegen Barzahlung abgeholt werden. Aus organisatorischen Gründen wird um Vorbestellung bis spätestens 1 Woche vor Kursbeginn gebeten.

www.imta.ch

Details

Beginn:
7. Februar 2022
Ende:
11. Februar 2022
Veranstaltungskategorien:
,

Anmeldung

Sie können diesen Anmeldebogen downloaden oder melden Sie sich hier für das Seminar [titelzeigen] direkt online an:

Anrede*


Firmenname
Straße, Nr.
PLZ, Ort

Die Rechnung geht an *

Ich wünsche Unterlagen zur Seminar-Rücktrittsversicherung

Ich habe die AGB gelesen und erkläre mich mit diesen einverstanden* (AGBs anzeigen)

Ich habe die Kursbeschreibung, Daten, Zeiten, Voraussetzungen und Bedingungen zur Seminarteilnahme zur Kenntnis genommen und erkenne sie an*

Ich bin mit der Zusendung von Informationen per eMail einverstanden

(* =Pflichtfeld)