+49 681 9 48 88 0 info@rombusakademie.de

Lade Seminare

« Alle Seminare

23. Juni 2017

  • Diese Seminar hat bereits stattgefunden.

Spannungskopfschmerz

Zielgruppe: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Heilpraktiker
Datum: 23.06.2017
Kurszeiten: Freitag 08:30-17:30 Uhr
Ort: r.o.m.b.u.s. Akademie Saarbrücken
Referent/in: Dr. Bianca Schönbeck – Manuelle Medizin, Weiterbildung in Osteopathie
Gebühr: 125,00 € zzgl. 19% MwSt. (inkl. Skript)
Fortbildungspunkte: 10
Eine der häufigsten Formen des Kopfschmerzes ist der Spannungskopfschmerz, häufig auch als Druckkopfschmerz bezeichnet. Meist liegt ihm eine Störung der Zirkulation des Liquors und/oder der venösen intrakraniellen Abflüsse zugrunde. Die venösen Abflüsse werden meist durch bestimmte Muskeln oder die Stellung des Atlas irritiert. Die Zirkulation des Liquors kann ebenfalls durch die Stellung des Atlas, aber auch durch intrakranielle Spannungsverhältnisse gestört werden.

Schulmedizinisch erfolgt nach Ausschluss eines symptomatischen Kopfschmerzes (wie z.B. einer Migräne, Clusterkopfschmerz oder Blutung) eine Schmerztherapie. Da jedoch eher symptomatisch behandelt wird, sind die Ergebnisse für die beteiligten Patienten und Therapeuten häufig eher unbefriedigend.

Um eine ganzheitliche Betrachtung zu ermöglichen, erfolgt zunächst eine Einführung in die zur Behandlung relevante Anatomie, die Entstehungsmechanismen und die Erscheinungsformen des Spannungskopfschmerzes. Typische Läsionsketten und Symptome werden erklärt. Diagnostische Techniken wie die Atlastherapie, kraniosakrale Techniken am Schädel und Sinusreleasetechniken werden ebenso vorgestellt wie Techniken zur Muskelentspannung und Korrekturmaßnahmen am Schädel. Dieser Ansatz erlaubt es, effektiv anwendbare Behandlungskonzepte zu erstellen, die im praktischen Teil auch eingeübt werden:

  • Einführung in die zur Behandlung relevante Anatomie
  • Darstellung der Pathologie Spannungskopfschmerz
  • Erlernen der notwendigen Behandlungstechniken (Atlastherapie, notwendige Muskelentspannungen, kraniosakrale Techniken am Schädel, Sinusreleasetechniken)
  • Erstellung eines Behandlungskonzeptes zur Therapie des Spannungskopfschmerzes
  • Üben der Grifftechniken und ihrer Abfolge

Anmeldung

Sie können diesen Anmeldebogen downloaden oder melden Sie sich hier für das Seminar Spannungskopfschmerz direkt online an:

Anrede*


Firmenname
Straße, Nr.
PLZ, Ort

Die Rechnung geht an *

Ich wünsche Unterlagen zur Seminar-Rücktrittsversicherung

Ich habe die AGB gelesen und erkläre mich mit diesen einverstanden* (AGBs anzeigen)

Ich habe die Kursbeschreibung, Daten, Zeiten, Voraussetzungen und Bedingungen zur Seminarteilnahme zur Kenntnis genommen und erkenne sie an*

Ich bin mit der Zusendung von Informationen per eMail einverstanden

(* =Pflichtfeld)