+49 681 9 48 88 0 info@rombusakademie.de

Lade Seminare

« Alle Seminare

23. Oktober 2018

RVG aktuell

Zielgruppe: Rechtsanwälte, Büroleiter und mit Abrechnung befasste Fachangestellte
Datum: 23.10.2018
Kurszeiten: Dienstag, 14:00 – 18:30 Uhr
Ort: r.o.m.b.u.s. Akademie Saarbrücken
Referent/in: Norbert Schneider
Rechtsanwalt, Neunkirchen / Bonn
Gebühr: 180,00 € zzgl. 19 % MwSt.
Der Referent ist vielfach in Gebührenrechtsfragen publizistisch hervorgetreten, insbesondere auch als Mitherausgeber des Anwaltkommentars zum RVG und als Herausgeber der Zeitschrift für das gesamte Gebührenrecht und Anwaltsmanagement (AGS) sowie der NZFam. Der gesamte Stoff wird anhand von Fallbeispielen mit Musterlösungen dargestellt und ausführlich erörtert.

Auch in letzter Zeit sind wieder zahlreiche wichtige Entscheidungen zum anwaltlichen Vergütungsrecht, zur Kostenerstattung, zur Prozess- und Verfahrenskostenhilfe sowie zu Streitwert- und Verfahrenswertfestsetzungen ergangen, die für die Praxis erhebliche Bedeutung haben. Auch gilt es über wichtige Entwicklungen zum Recht der Vergütungsvereinbarung zu berichten:

  • Typische Fehlerquellen bei Vergütungsvereinbarungen
  • Abrechnung bei Aufhebung der Beratungshilfe, Antragsrecht des Rechtsanwalts
  • Richtiges Vorgehen bei Vorschuss und Schlussrechnung; Fälligkeit der Vergütung
  • Gebührenerhöhung bei mehreren Auftraggebern richtig erfassen und abrechnen
  • Abrechnungsprobleme bei der Terminsgebühr (außergerichtliche Verhandlungen / Mitwirkung an Besprechungen, Mehrwertvergleiche, fiktive Terminsgebühr, verschenkte Terminsgebühren beim Versäumnisurteil u. a.)
  • Anrechnung der Geschäftsgebühr in Problemfällen (§ 15a RVG – Auswirkungen auf die Abrechnung mit dem Mandanten / auf die Kostenfestsetzung und Kostenerstattung / auf die Prozesskostenhilfe / in rechtsschutzversicherten Mandaten; Mehrfachanrechnungen; Anrechnung mehrerer Geschäftsgebühren
  • Reisekosten des Anwalts (richtige Abrechnung, Kostenerstattung, Zahlung aus der Landeskasse bei Prozess- und Verfahrenskostenhilfe)
  • Reisekosten der Partei
  • Haftungsfalle Vergleichsabschluss bei PKH- und VKH-Mandaten
  • Quotenvorrecht in der Rechtsschutzversicherung
  • Kostenvergleich bei rechtsschutzversicherten Mandaten
  • Ausgewählte Streitwertfragen in Zivilsachen (insbesondere Verkehrs- und Mietrecht)
  • Terminsvertretung – Abrechnung, Kostenerstattung, Verfahrenskostenhilfe
  • Abrechnung bei Mehrwertvergleichen über anhängige und nicht anhängige Gegenstände
  • Zusätzliche Gebühren in Straf- und Bußgeldsachen
  • Anrechnung und Kürzung nach § 15 Abs. 3 RVG
  • Vertretung mehrerer Auftraggeber in Verkehrsunfallsachen (gesonderte Vertretung mehrerer Geschädigter / unterschiedliche Beteiligung bei Klage und Widerklage)
  • Kostenerstattung im Rechtsmittelverfahren
  • Abrechnung und Kostenerstattung bei Terminsvertretungen

Anmeldung

Sie können diesen Anmeldebogen downloaden oder melden Sie sich hier für das Seminar RVG aktuell direkt online an:

Anrede*


Firmenname
Straße, Nr.
PLZ, Ort

Die Rechnung geht an *

Ich wünsche Unterlagen zur Seminar-Rücktrittsversicherung

Ich habe die AGB gelesen und erkläre mich mit diesen einverstanden* (AGBs anzeigen)

Ich habe die Kursbeschreibung, Daten, Zeiten, Voraussetzungen und Bedingungen zur Seminarteilnahme zur Kenntnis genommen und erkenne sie an*

Ich bin mit der Zusendung von Informationen per eMail einverstanden

(* =Pflichtfeld)