+49 681 9 48 88 0 info@rombusakademie.de

Lade Seminare

« Alle Seminare

15. November 2018 - 18. November 2018

Funktionelles Alltags-Training

Zielgruppe: Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, auch Logopäden mit neuro-physiologischen Grundkenntnissen
Datum: 15.11.2018 – 18.11.2018
Kurszeiten: Donnerstag – Samstag 09:00 – 17:00 Uhr
Sonntag 09:00 – 12:30 Uhr
Ort: r.o.m.b.u.s. Akademie Saarbrücken
Referent/in: Karl-Michael Haus
Bobath-Therapeut, SI-Lehrtherapeut zert. DVE, zertifizierter Bio- und Neurofeedback-Trainer, Lehrer für Gesundheitsfachberufe (Ergotherapie), Autor des Fachbuchs „Neurophysiologische Behandlung bei Erwachsenen“ (Springer Verlag)
Rinnthal
Gebühr: 365,00 € zzgl. 19 % MwSt.
Fortbildungspunkte: 32
Das Funktionelle Alltags-Training (FAT) knüpft an bestehende Konzepte zur Behandlung von Hemiplegiepatienten mit ihren funktionellen, persönlichen und sozialen Beeinträchtigungen an. Das F.A.T. ist eine ICF orientierte Vorgehensweise zur Behandlung neurologisch geschädigter Menschen (Schlaganfall, MS), die Alltagsaktivitäten und Alltagsmedien funktionell nutzt, um auf Grundlage „Normaler Bewegungsabläufe“ die Symptome zu therapieren und die größtmögliche Selbständigkeit im häuslichen und sozialen Umfeld zu erreichen.

Ø  Funktionelle Kriterien:

o    Voraussetzungen (Kompetenzen) schaffen, um normale Bewegung zu ermöglichen = „alltagsrelevantes Kompetenztraining“

o    Verständnis neuromuskulärer Zusammenhänge

o    dem Patienten das Gefühl für „seine Bewegung“ geben

o    beinhaltet eine „spezifische Ganzheitlichkeit“ von Körper und Funktion

Ø  Orientiert sich an:

o    der „sensomotorischen Entwicklung“, kranial n. kaudal/prox. n. distal

o    „Normaler Bewegung“, Gleichgewicht/Haltungshintergrund, automatisierte und bewusst automatisierte Bewegungsabläufe

o    der alltagsrelevanten Bewegungsplanung: ökonomisch, harmonisch, ziel- und zweckorientiert und sinnerfüllt

o    der Neuropathologie: „Wir sehen nur die Ursache, nicht den Grund!“

o    Ressourcen – Feedforward, größtmöglicher Einsatz von Alltagsbewegungen und -gegenständen

o    der individuellen Persönlichkeit des Menschen: größtmögliche Motivation/Interessen/Ziele und Eigenaktivität

www.ergotherapie-haus.de


Anmeldung

Sie können diesen Anmeldebogen downloaden oder melden Sie sich hier für das Seminar Funktionelles Alltags-Training direkt online an:

Anrede*


Firmenname
Straße, Nr.
PLZ, Ort

Die Rechnung geht an *

Ich wünsche Unterlagen zur Seminar-Rücktrittsversicherung

Ich habe die AGB gelesen und erkläre mich mit diesen einverstanden* (AGBs anzeigen)

Ich habe die Kursbeschreibung, Daten, Zeiten, Voraussetzungen und Bedingungen zur Seminarteilnahme zur Kenntnis genommen und erkenne sie an*

Ich bin mit der Zusendung von Informationen per eMail einverstanden

(* =Pflichtfeld)